Mit dem Gebietsbetreuer unterwegs

Angehende Journalisten suchen die Gefleckte Schnarrschrecke (Foto: Meyer)
Angehende Journalisten suchen die Gefleckte Schnarrschrecke (Foto: Meyer)

Die Führungen finden alle auf gut begehbaren Wegen, ohne Schwierigkeitsgrade statt. Festes Schuhwerk ist aber trotzdem zu empfehlen. Da die Exkursionen wetterabhängig sind, kann es zu Terminausfällen kommen. Deshalb ist eine Voranmeldung bis zum Vortag Teilnahmevoraussetzung (bitte auch auf den Anrufbeantworter sprechen!).

 

Kontakt: 08821/ 96 90 48, email gap@lbv.de

 

Besuchen Sie auch Führungen und Angebote der weiteren Gebietsbetreuer in Oberbayern (pdf zum herunterladen).

© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Mitglied werden
LBV Naturshop
LBV QUICKNAVIGATION